Channeling Medium

Bevor du erfährst wie ich zum Channeling Medium wurde, beantworte ich gleich vorweg die 3 häufInformationsquelle Channel Mediumigsten Fragen

 

  • Woher weißt du meine Themen?!
  • Woher weißt du was mich gerade beschäftigt?!
  • Woher kennst du die Herausforderungen in meinem Leben, obwohl wir noch nie miteinander gesprochen haben?!

 

 

Als Channel Medium kann ich mich mit dir verbinden, sobald du das möchtest.

Sobald du mit mir in Kontakt trittst, öffnest du den Kanal von deinem Höheren Selbst, Schutzengel und deinen Unterstützern aus der geistigen Welt, mit denen ich dann kommuniziere. Es spielt dabei keine Rolle, ob wir uns persönlich treffen, per Telefon oder Skype miteinander sprechen.

Gratis-Sitzung - Channeling Medium Marina Daschner

 

Meine Geschichte

Wie ich zum Channeling Medium wurde!

Mein Mann hat meine besondere, übersinnliche Begabung erkannt und mit mir gemeinsam eine Ausbildung für Intuitions- und Bewusstseinstraining absolviert. Dort habe ich festgestellt, dass meine Wahrnehmungen intensiver als die der anderen Kursteilnehmer waren. Allerdings wußte ich damals noch nicht was ein Channel Medium ist und schon gar nicht dass ich ein Channeling Medium bin!

Im Gegenteil ich verschloss mich anfangs den Informationen, aus Angst vor dem was ich für übernatürlich gehalten habe. Ausserdem waren die Informationen die ich erhalten habe sehr überfordernd und ich wußte nicht damit umzugehen oder woher diese Gedanken kamen.

Wie bei so viele Menschen hat auch bei mir eine persönliche Krise einen großen Entwicklungsschritt ausgelöst. Eine schwere Erkrankung, die von einem Schulmediziner nicht entsprechend behandelt wurde und die mich nach Alternativen suchen ließ, führte mich zur Kinesiologie.

Das ist lange her und ich bin wieder vollkommen gesund. Aber die Kinesiologie hat mich nicht losgelassen und ich habe auch eine Ausbildung zur Kinesiologin gemacht.

Im Zuge dessen und durch die Erfahrung mit den ersten Klienten habe ich festgestellt, dass ich tiefer eindringen kann als es die kinesiologische Praxis im Normalfall tut.

 

Da wusste ich: „Ich bin ein Channeling Medium“

Das erste mal als ich jemandem erzählte was ich bei ihr wahrnehme, hat mir diese Frau gesagt – „Weißt du eigentlich was du bist? Ein Channelmedium!“

Ab diesem Zeitpunkt änderte sich mein komplettes Leben – ich wollte es einfach nur ausschalten! Jedes mal wenn ich in einen Raum mit Menschen kam, habe ich von allen ihre vergangenen Leben, das Leben zwischen den Inkarnationen, ihr jetziges Leben inklusive ihrer Familien & Ahnen und die unzähligen Möglichkeiten ihrer Zukunft wahrgenommen.

Um so mehr ich mich davor verschließen wollte, desto intensiver wurden meine Wahrnehmungen und desto mehr hat mich das Universum in Richtung Channeling Medium geschubst.

Nachdem ich mich entschieden hatte meine Gabe und Aufgabe anzunehmen, habe ich verstanden wie viel Glück ich in das Leben anderer Menschen bringen kann und dir helfen kann zu sich zu finden. Ich habe gelernt die Gabe als Channeling Medium gezielt einzusetzen und bin äußerst dankbar dass ich zu jeder Zeit diesen reinen Kanal besitze!

euer Channeling Medium

Marina Daschner

 

Blog - Channeling Medium Marina Daschner